Schokoladenflocken low carb (kohlenhydratarme Ernährung)

Diese Schokoladenflocken-Mischung kann jeder ganz einfach zubereiten und in einem geschlossenen Behälter trocken lagern. Sie bietet viel Abwechslung in der gesunden Ernährung und ich liebe diese Mischung als Ergänzung für mein gesundes Frühstück.

Rezept Schokoladenflocken

75 g Mandelblätter von Hand etwas zerkleinern

25 g Sonnenblumenkerne
50 g Pinienkerne
50 g Mandeln gehackt
25 g Mandelmehl (im Bio-Laden erhältlich)
3 Eiweisse (nicht geschlagen)
2 EL Kakao (ohne Zucker bei Backzutaten)
1 Esslöffel Birkenzucker (Xylitol im Bio-Laden erhältlich)
5 TL Wasser
alles zusammen mischen

Flockenmischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf mittlerer Schiene für 20-25 Minuten bei 150 Grad backen. Zwischendurch 2-3 x mit einer Kelle durchmischen, damit sie rundherum knusprig werden. Flockenmischung auskühlen lassen und in einem luftdichten Gefäss trocken lagern.

Für meine Kreation habe ich die Flockenmischung mit einem Kokosmilch-Joghurt angerichtet und habe ein Beeren-Topping hergestellt.

Möchtest Du ein neues Bewusstsein für eine gesunde Ernährung erhalten? Dann empfehle ich Dir das 9-Tages-Ernährungskonzept CLEAN9.
Es hat zudem folgende Vorteile:

  • Gewicht verlieren
  • Körper-Reinigung (Ausleitung von Giftstoffen)
  • Verbesserte Vitalstoffaufnahme
  • mehr Energie & Power

Marianne Werbung FB

Das Konzept begeistert, denn die Umsetzung ist sehr einfach und auch gut in den Berufsalltag integrierbar. Ich stehe die ganze Zeit mit meinem ganzen Wissen kostenlos zur Verfügung. Zudem erhältst Du die Einladung für meine geschlossene Facebook-Gruppe, wo sich Clean9 Kunden austauschen, sich motivieren und tolle Rezepte teilen. „Gemeinsam statt einsam ist hier die Devise“.

Ich würde mich sehr freuen, auch DICH begleiten zu dürfen.
Herzlichst Marianne Keller / Dipl. Ernährungscoach

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.